Der Sponsorenlauf war ein voller Erfolg!

Dank der tatkräftigen Unterstützung der Eltern konnten Kinder, Eltern und Lehrer einen guten Tag miteinander verbringen. 

Insgesamt sind wir 4734 Runden -oder anders gesagt-  1420,2 Km gelaufen! Ganz schön sportlich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Der Besuch im Zoo war schön und aufregend!“, war das Fazit der Mausklasse nach einem tollen Tag im Zoo mit dem gesamten ersten Jahrgang, den beiden IVK's und Kindern der Klassen 2b und 2c. Das gemeinsame Picknick, das Beobachten der Tiere sowie die abschließende Delfinshow waren ein tolles Erlebnis für die Kinder, unsere Eltern und die Lehrer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die ersten Sonnenstrahlen haben die Bienen, Erdmännchen und Mäuse genutzt, um im Böninger Park eine gute Zeit auf dem Spielplatz zu verbringen und uns auf den Sponsorenlauf vorzubereiten. Ein gemeinsamer Ausflug macht nicht nur den Kindern viel Spaß, sondern auch den Lehrern…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In den Tüftelstunden wird gemeinsam mit den Kindern und Herrn Winters, Frau Poschen sowie Frau Engel gebastelt, geklebt, gehämmert und experimentiert. Manchmal besuchen wir auch den Garten von Flora, um dort Blumen zu sammeln und sie zu pressen. Aus den gepressten Blüten wurden Seifen hergestellt. Kommt gerne immer dienstags in der sechsten Stunde dazu: Wir treffen uns immer in der Mausklasse!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wilde Abenteuer bei den "wilden Kerlen"

Vom 04.05. auf den 05.05 haben es sich die Jungs der "wilden Kerle AG" aus dem Ganztag zusammen mit Herr Derdzinski und Frau Dormann in der Schule gemütlich gemacht.

Neben einem Ausflug ins Spiele-Land "Pippolino", standen einen Film schauen und Pizza backen ganz oben auf dem Programm.

Unser Schulgeist hat sich leider nicht gezeigt, aber merkwürdige Geräusche ließen den Verdacht aufkommen, er sei im Schulgebäude unterwegs.

Mit einer Kissenschlacht im Morgenprogramm und einem ausgiebigen Frühstück endete unsere Übernachtung um 10 Uhr mit dem Eintreffen der Eltern.